Vollwärmeschutz

Richtiges Anbringen der Wärmedämmplatten Lange Jahre herrschte der Irrglaube, dass die Wärmedämmplatten bei der Herstellung von Vollwärmeschutz, auch mittels Punktverklebung angebracht werden könnten. Lediglich die oberste und unterstehe Plattenreihe wurde mit einer Kleberwulst versehen. Bis spät in die 1990er- oder auch…weiterlesen
Dichtungsebene

2. Dichtungsebene beim Einbau von Fensterbänken in WDVS Fassaden

Die größten Fehler bei der Ausführung von Wärmedämmverbundsystemen liegen im Bereich der Fensteranschlüsse. Nicht nur die sichtbaren Leibungsflächen bedürfen einer sorgfältigen Ausführung mittels Anputzleiste. Speziell an den Fenstersohlbänken im Außenbereich zeigen sich bereits nach kurzer Zeit die häufigsten Mängel und…weiterlesen

Untergrundprüfung bei der Herstellung von Vollwärmeschutz

Ein ganz wichtiger Faktor für die Beständigkeit eines Vollwärmeschutz (=VWS) ist der richtige Untergrund. Die Platten sollten ja auch lange haften. Der Untergrund muss also unbedingt vor dem Anbringen des Plattenmaterials, auf seine Tragfähigkeit geprüft werden. Dies kann durch Augenschein, Wischprobe,…weiterlesen